Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

E-Junioren beim Hallenturnier des ASV Fürth

Turnier • E1-Junioren • U11 Gruppe 3 •

Heute waren wir zu Gast in der Schickedanz-Halle in Fürth beim Hallentrunier des ASV Fürth.

Trotz frühzeitiger Ankündigung waren wir bedingt durch Fasching(sferien), Urlaub, Krankheit und diverse private Termine einiger Spieler nur zu fünft. Der ASV hatte leider vergessen uns zu informieren, dass in einer 5-1-Aufstellung gespielt werden sollte. Eine sehr faire Geste der Gastgeber war, dass man uns kurzerhand einen ASV-Spieler zur Verfügung stellte (und noch dazu einen sehr guten Spieler wie sich noch herausstellen sollte).

Unsere Jungs waren von Anfang an motiviert, Ioannis spielte das erste mal unter Wettkampfbedingungen mit. Er hat sich aber sofort super in die Mannschaft eingefunden und die Spiele sehr oft mitbestimmt. Auch der Leihspieler vom ASV hat sich super in die Mannschaft integriert und voll auf unserer Seite gespielt.

Das erste Spiel unserer Gruppe gegen ASN Pfeil Phönix konnten wir durch einen Treffer von Lukas 1:1 beenden.

Der nächste Gegner SV Wacker hat eine kleine Unaufmerksamkeit unsererseits für sich nutzen können und so ging das Spiel mit 1:0 an Wacker.

Im dritten und letzten Gruppenspiel gegen DJK Oberasbach hatten wir leider zu wenige Chancen und gleichzeitig eine zu schwache Abwehrleistung. Lukas gelang ein toller Treffer, leider trafen die Oberasbacher aber fünfmal, Endstand 1:5.

So wurden wir unglücklich Gruppenletzter, trotz super Spielleistungen von Loey, Ioannis, Lukas, David und vollem Einsatz von Jakob im Tor.

In der Endrunde durften wir gegen den Gruppenletzten SV Deutenbach der anderen Spielgruppe um den 7.Platz spielen. Die Jungs haben nochmal alles gegeben und wieder gelang Lukas ein klasse Treffer. Die Deutenbacher wollten es aber auch wissen und es gelang ihnen, Jakob auszuspielen. Nach dem 1:1 Schlußpfiff musste also das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen. Souverän legten der ASV-Leihspieler, Lukas und Ioannis ihre Schüsse ins Tor und Jakob konnte einen Schuß der Deutenbacher halten, so dass das Endergebnis 3:2 für uns lautete und wir den 7.Platz belegten.

Jeder Spieler hat einen schönen Pokal bekommen und wir bedanken uns beim ASV Fürth für das gut organisierte Turnier.

Einige der Mannschaften werden wir in der Freisaison wieder treffen. Wir werden vorbereitet sein 🙂

Fazit: Sehr gute Spielleistungen vor allem von Ioannis und Lukas und Jakob im Tor.

Tore: Lukas (5x), Ioannis (1x)

Aufstellung SCW: Jakob (Tor) Lukas (ASV-Leihspieler), David L. (Abwehr) Loey (Mittelfeld) Ioannis, Lukas (Sturm)

Autor: Volker

Kommentare sind geschlossen.