Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

D1-Junioren holen weitere 3 Punkte für den Klassenerhalt

Print Friendly, PDF & Email

Punktspiel • D1-Junioren • U13 Kreisliga • Spieltermine 2011/2012 •

SC Worzeldorf – Post SV Nürnberg    2:1 (2:0)

Nach dem überzeugenden Sieg gegen Altenberg letzte Woche ging es heute gegen das nominell schwächere Team des Post SV Nürnberg. Leider war der A-Platz noch nicht bespielbar, so dass das Spiel auf dem immer schwer zu bespielenden Hartplatz stattfinden musste, worunter das Spielerische bei beiden Manschaften etwas litt.
In der ersten Halbzeit kamen wir deutlich besser mit den Verhältnissen zurecht als der Gegner, und erspielten uns einige gute Chancen. Um die 15. Minute herum wurden wir erstmalig belohnt, als Leon C. eine Hereingabe von Akan verwerten konnte. Gut 5 Minuten später erzielte Marko das 2:0 nach einem Sololauf über das halbe Feld. Mit dem beruhigenden Vorsprung ging es in die Pause.

In der 2. Halbzeit versuchte der Post SV deutlich mehr, was uns zunächst mehr Freiräume für Konter gab. Leider konnten wir unsere Chancen zum vorentscheidenden 3:0 nicht nutzen. Stattdessen erhöhte der Gegner noch einmal den Druck, und erzielte 10 Minuten vor dem Ende den Anschlusstreffer. Das gab den Postlern natürlich nochmal Auftrieb, so daß die Nerven der Trainer und Zuschauer in den folgenden Minuten ordentlich strapaziert wurden. Letzenendes konnten unsere Jungs den Vorsprung über die Zeit retten, und einen insgesamt verdienten Dreier bejubeln.

Fazit:  Nach 2 Siegen kann man von einem gelungenen Rückrundenstart sprechen. Wenn die Mannschaft jetzt dranbleibt, dann ist ein frühzeitiger Klassenerhalt durchaus möglich, etwas womit vor der Saison nicht unbedingt zu rechnen war.

Tore:  Leon C., Marko

Aufstellung:  Oscar (Tor), Niklas, Pascal, Yannik, Julian, Marko, Tom, Akan, Leon C., Leon S., Marcel

Autor:  JP

Kommentare sind geschlossen.