Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Verdienter Sieger der D2 bei Hitzeschlacht

Print Friendly, PDF & Email

Punktspiel • D2-Junioren • U13 Kreisgruppe 1 • Spieltermine 2011/2012 •

DJK Eibach – SC Worzeldorf    1:2 (0:1)

Am Samstag waren wir, stark dezimiert, bei Eibach zu Gast. Verletzungs- und krankheitbedingt fielen uns gleich vier Spieler aus. Zusätzlich war Julian noch in Sachen Konfirmation unterwegs. Glücklicherweise stellte uns die E1 ihren Goalie Maxi zur Verfügung, so daß wir wenigstens einen Ersatzspieler auf der bank sitzen hatten. Bei diesem Wetter wären mehr Spieler sehr vorteilhaft gewesen.

Ich muss der Mannschaft aber ein großes Kompliment machen. Selbst vergessene Fußballschuhe brachte das Team nicht aus dem Konzept. Es wurde munter kombiniert und die Eibacher schön unter Druck gesetzt. Jan, Leon und Oskar bildeten hinten einen sicheren Abwehrriegel und spielten über die Flügel schön nach vorne. Marcel, Tim und Philipp waren im Mittelfeld gut uterwegs und erarbeitet für Janis und Luca gute Möglichkeiten. Nicht unverdient gingen wir nach 15 Minuten durch Luca in Führung. Mit diesem Stand ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Nach der Pause wurden beide Mannschaften etwas ruhiger, was vor allem an den ungewohnt hohen Temperaturen lag. Dennis spielte nun sehr umsichtig und nahm dem Gegner ein ums andere mal den Ball ab. Philipp wurde nun immer mutiger und hatte zwei gute Möglichkeiten. Ein Topleistung rief in der zweiten Halbzeit unser Janis ab. Er drehte richtig auf und überlief auf der linken Seite innerhalb kürzester Zeit die Gegner mehrfach. Eine seiner Flanken versenkte Oskar zu unserem zweiten Tor. Trotz Verletzung griff auch Timo in der 2.Hälfte noch ins Geschehen ein, um unseren Jungs die ein oder andere kleine Verschanufpause zu gönnen. Nach einer Unkonzentriertheit in unserer Hintermannschaft kam Eibach noch einmal auf 2:1 heran, aber es blieb beim letztlich verdienten Auswärtssieg unserer Mannschaft.

Sehr gutes Spiel bei nicht leichten äußeren Bedingungen.

Tore:  Luca, Oskar

Aufstellung:  Maxi (Tor), Jan, Leon, Tim, Dennis, Marcel, Janis, Philipp, Luca, Timo, Oskar

Autor:  FB


Kommentare sind geschlossen.