Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

30 Judokas auf Freizeit von 4.- 6. Mai 2012

Judo • Freizeit •

Ein Wochenende in Pottenstein

Seit einigen Jahren hat es sich bei uns zur Tradition entwickelt, einmal im Jahr eine Freizeit zu veranstalten. So machten sich auch heuer wieder 30 Judoka  am 04.05.2012 auf den Weg um drei lustige und spannende Tage gemeinsam zu verbringen. Die Reise ging an diesem Wochenende in die Jugendherberge Pottenstein.

Nach der Ankunft und dem Bezug der Zimmer stand auch gleich ein erster Programmpunkt an: Es gab im Wald einen Rundgang mit verbundenen Augen zu durchlaufen, in dem es keine befestigten Wege gab und man sich nur mit Hilfe eines gespannten Seils orientieren konnte.  Nach der Bildung von kleinen Gruppen wurde ein richtiger Wettstreit daraus in dem es um Teambildung und die Benutzung aller Sinne ging.  Den ersten Abend haben wir dann am Lagerfeuer mit Stockbrot ausklingen lassen.

Am zweiten Tag hatten wir uns einen Führer gebucht, der uns in drei Gruppen das Höhlenklettern näher gebracht hat. Zuerst musste man sich 5 m in die Tiefe abseilen, um den Einstieg einer wirklich engen Höhle zu erreichen, durch welche wir uns teilweise auf dem Bauch liegend durchrobben mussten – nichts für Vollschlanke! Nach ca. einer Stunde in dunklen Spalten und Gängen kamen schließlich alle erschöpft und dreckig wieder ans Tageslicht.

Das Hightlight des dritten Tages musste leider wegen Dauerregen abgesagt werden. Unsere „Eventmanagerin“ Sonja Ströhlein war jedoch nicht unvorbereitet und so waren genug Gemeinschaftsspiele auf Lager, so dass nie Langeweile aufkam. Danke Sonja!

Wir werden gespannt sein, wohin uns die Reise im nächsten Jahr führt.


Autor:  Jörg


Kommentare sind geschlossen.