Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Unnötige Niederlage der D1-Junioren

Punktspiel • D1-Junioren • U13 Kreisliga • Spieltermine 2011/2012 •

SG83 Nbg. Fürth – SC Worzeldorf    1:0 (0:0)

Nach dem Sieg gegen die SG Quelle wollte man den Trend fortsetzen und auch heute 3 Punkte gegen die SG83 Nürnberg Fürth einfahren. Der Ausfall von 3 Stammspielern sollte sich eigentlich nicht bemerkbar machen, aber es kam doch anders.

In HZ1 hatten wir mehr Ballbesitz, mehrere Torchancen und waren die klar bessere Mannschaft, aber wir waren nicht in der Lage den Ball einzunetzen. Wahrscheinlich war es auch diese Überlegenheit, welche die Mannschaftsteile nicht zusammenbrachte. Es wurde nicht konsequent gespielt, alle guten Torchancen resultierten aus Einzelaktionen, das Team, welches noch am Mittwoch gemeinsam, einer für alle und alle für einen, kämpfte war wohl noch im Bett. So ging es mit einem 0:0 in die Pause und man hoffte, dass die HZ2 besser werden würde.

Zu Beginn der HZ2 gleich eine Riesenchance, aber wie sollte es sein, wieder nichts. So ging es in HZ2 weiter wie HZ eins endete, aber der Gegner hatte sich etwas vorgenommen. Die Jungs der SG waren nun präsenter und aggressiver in Ihren Aktionen und wir trotteten nur neben her. Aus so einer verschlafenen Situation machte der Gegner sein Tor und wir konnten uns nicht mal über den Schiri beschweren. Dieser Gegentreffer brachte uns auch nicht wirklich in Fahrt und wir vergaben weiterhin gute Torchancen.

Aufgrund der Mannschaftsleistung der SG geht die Niederlage so in Ordnung. Doch wenn wir unsere ausgelassenen Torchancen betrachten, wäre wohl ein Unentschieden das gerechte Ergebnis dieses Begegnung.

Fazit: Wie immer können wir gegen einen Gegner, welcher uns nicht überlegen, sondern ebenbürtig bis nominell unterlegen ist, nicht glänzen. Wir müssen daran arbeiten, jeden Gegner so anzunehmen wie den Tabellenführer. An dieser Stelle noch ein Dankeschön an Leon und Marcel welche eingesprungen sind, um unsere 3 Ausfälle zu kompensieren.

Aufstellung:  Niclas, Jonas, Pascal, Julian, Leon C., Yannik, , Marko, Akan, Leon F., Marcel
Autor:  ZP


Kommentare sind geschlossen.