Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Verdiente Auswärtsniederlage der A-Junioren

Fußball • A-Junioren • Punktspiel • U19 Kreisklasse 3 • Spieltermine 2011/2012 •

DJK Eibach – SC Worzeldorf    3:1 (7:1)

Wir fuhren heute zum Auswärtsspiel nach Eibach. Kurzfristig mußten wir wieder auf drei weitere Stammspieler verzichten. Kurz vor dem Spiel konnten wir zumindest Alex aus der B-Jugend dazuholen, damit wir zumindest elf Mann zusammen hatten.

Wir kamen eigentlich ganz gut in die Begegnung und nach fünf Minuten luchste Fabian dreissig Meter vor dem gegnerischen Tor, durch geschicktes Pressing, seinem Gegenspieler den Ball ab, zog sofort in Richtung Tor und vollendete aus fünf Metern ins kurze Eck. Eigentlich hatten wir bis dahin die Partie im Griff. Keine fünf Minuten später vertändelte Lorenz zwanzig Meter vor unserem Tor als letzter Mann gegen zwei Gegenspieler den Ball und der Gastgeber bedankte sich mit dem Ausgleich. Kurz darauf erhielt Malte einen Schlag gegen den Fuss und mußte für zehn Minuten raus. Nachdem wir keinen Auswechselspieler hatten, stellten wir um, aber die Ordnung war dahin. Der Gast erhöhte verdient innerhalb von zehn Minuten auf 3:1. So ging es dann in die Pause.

Die zweite Halbzeit schildere ich nicht mehr großartig, nur dass die Undiszipliniertheiten, viele Spieler ließen sich anstecken, innnerhalb der Mannschaft zunahmen und wir letztendlich mit einer „Packung“ nach Hause fuhren.

Fazit:  Danke an Alex aus der B-Jugend, dass Er uns noch so kurzfristig zur Verfügung stand!

Klar mußten wir die komplette Abwehr umbauen, nur Felix stand hier aus der Stammformation zur Verfügung, aber dies war nicht der Grund für die Niederlage. Ursache war die Undiszipliniertheit, die wir heute zum wiederholten Mal, nach dem letzten Heimspiel, an den Tag legten. Dies ist mir und den anderen Spielern gegenüber eine Frechheit. Noch dazu, da erstmals unser Trainer der 1. Mannschaft anwesend war und dies ebenfalls zur Kenntnis nahm.

Tor:  Fabian

Aufstellung:  Jonas, Alex, Felix, Erik, Lorenz, David, Malte, Matze, Fabian, Maggy, Erwin

Autor:  D.D.


Kommentare sind geschlossen.