Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Ein verdienter Auswärtssieg der B-Junioren mit viel Offensivgeist

Fußball • B-Junioren • Punktspiel • U17 Kreisklasse 1 • Spieltermine 2011/2012 •

SV Eyüp Sultan Nbg. – SC Worzeldorf    4:7 (2:4)

Bei besten äußeren Bedingungen spielten wir am 20.05.2012 bei Eyüp Sultan Nbg. Uns unterstützten mit Alex P., Chris G. und Sebastian drei C-Jugendspieler, so dass wir 12 Spieler hatten. Mal wieder ein riesen Lob für Euren Einsatz und die Super Leistung.

Im Spiel gegen Eyüp wollten wir unsere gute Rückrunde (Ausnahme das Spiel gegen Buch…) weiter fortsetzen und drei Punkte einfahren. Entsprechend motiviert gingen die Jungs auch zur Sache und es entwickelte sich von Beginn an ein ausgeglichenes und offensiv ausgerichtetes Spiel. Die ersten Minuten gehörten Eyüp, jedoch vergaben Sie Ihre zwei großen Torchancen leichtfertig. Im direkten Gegenzug schlugen wir dann eiskalt durch Jerri nach einem wunderschönen Sololauf über die rechte Seite zu und führten 0:1. In der 12. Minute fiel dann der verdiente 1:1 Ausgleich nach einem Abpraller (nach Fernschuss) welchen ein gegnerischer Stürmer eiskalt abstaubte. In der 20. Minute fiel ein wunderschönes Tor durch Chris G. nach einer tollen Vorarbeit von Ulli und Tobi über den Flügel. In der 30. Minute fiel ein weiteres Tor für uns nachdem Chris G. ebenfalls einen Abpraller einnetzen konnte. Theo konnte in der 32. Minute einen super Pass von Ulli nach schönem Sololauf eiskalt verwerten. Wer nun dachte, dass das Spiel gelaufen wäre wurde enttäuscht. Meine Jungs machten es nochmal spannend. In der 40. Minute fiel das 2:4 für Eyüp nach einem strammen Fernschuss.

Nach der Halbzeit bestimmte Eyüp die ersten 10 Minuten und konnte das Spiel zum 4:4 ausgleichen. Dabei muss man auch noch Chris K. danken, dass er einen Elfmeter halten konnte! Danach kamen wir jedoch wieder ins Spiel zrück und konnten das Spiel in den nächsten 15 Minuten zu unseren Gunsten entscheiden. Zuerst traf Alex K. nach einer Ecke durch einen Heber zum 4:5. Tobi mit einem tollen Schuss vom 16-er zum 4:6 und Alex P. verwertete einen Freistoß von Alex K. überlegt mit einem Linkschuss am gegnerischen Torwart vorbei. Danach gelang es uns endlich durch Umstellung in der Abwehr die gegnerischen Angriffe (lange Bälle auf die schnellen Stürmer) auszubremsen und das Spiel souverän zu beenden.

Fazit:  Ein wichtiger Auswärtssieg im Abstiegskampf mit toller Moral und guten Offensivaktionen. Die Mannschaft hat sich durch den Ausgleich nicht verunsichern lassen und verdient in der 2-ten Halbzeit den Sieg eingefahren. Super Leistung Jungs. Weiter so in den nächsten drei Spielen!

Tore:

0:1  Jerri (2.)
1:1  Eyüp (12.)
1:2  Chris G. (20.)
1:3  Chris G. (31.)
1:4  Theo (32.)
2:4  Eyüp (40.)
3:4  Eyüp (41.)
4:4  Eyüp (50.)
4:5  Alex K. (60.)
4:6  Tobi (62.)
4:7  Alex P. (64.)

Aufstellung:  Chris K., Hendrik, Simon, Alex K., Sebastian, Chris G., Tobi, Ulli, Theo, Alex P., Jonas

Autor:  KST


Kommentare sind geschlossen.