Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Tennis Midcourt II Junior(in)en haben toll gekämpft

Tennis • Midcourt II • Medenspiel • Midcourt U10 Gr. 294

SC Worzeldorf – TSV Stein   1:5

Vor den Pfingstferien hatte unsere Midcourt II-Mannschaft bei hochsommerlichen Temperaturen ihr erstes Heimspiel gegen den TSV Falkenheim. Trotz tollen Einsatzes aller Spieler (es spielten Sina Heiberger, Liv-Grete Geßlein, Maik Zellmer und Marleen Blum) gewannen wir insgesamt nur 2 Einzel, diese beide in heiß umkämpften Tiebreaks. Die Doppel gewannen die Gäste, das eine nur ganz knapp im spannenden Match-Tiebreak (6:10). So gingen die Medenpunkte mit 2:4 an Falkenheim.

Am 20. Juni hatten wir die Mannschaft des TSV Stein zu Gast, die sich als starke Gegner erwiesen. Für den SC Worzeldorf traten diesmal an David Schoger, Daniel Lessing, Maik Zellmer und Marleen Blum. David gewann sein Einzel in einem Spiel mit tollen Ballwechseln souverän mit 5:3 und 5:3. Die anderen Einzel gingen an den TSV Stein. Leider mussten wir uns auch in den Doppeln geschlagen geben, obwohl David und Marleen ganz knapp im Match-Tiebreak mit 8:10 unterlagen.

Unsere Kinder haben alle toll gekämpft und gespielt, vor allem auch diejenigen Spieler/innen, für die es das allererste Mannschafts-Spiel war.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Spieler-Eltern, die beim Vorbereiten und bei der Verpflegung der Mannschaften ganz toll mitgeholfen und die Mannschaftsführer hervorragend unterstützt haben!

Wir freuen uns schon auf die nächsten Spiele am 2. Juli gegen die zweite Mannschaft des TSV Wolkersdorf und am 4. Juli gegen den TSV Rohr.

Autor:  Kerstin


Kommentare sind geschlossen.