Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

E2: Verdienter Befreiungsschlag zum Saisonende

Fußball • E2-Junioren • Punktspiel • U11 Gruppe 3 • Spieltermine 2011/2012 •

SC Worzeldorf – TSV Altenfurt    4:3 (2:2)

Heute war zum letzten (nachgeholten) Punktspiel der TSV Altenfurt zu Gast bei uns.

Unsere Jungs wussten um die Bedeutung des Spieles. Der TSV Altenfurt belegte den 6.Tabellenplatz unmittelbar über uns. Ein Sieg – und nur dieser – würde uns auf den 6.Platz verhelfen. Wir waren dementsprechend hochmotiviert und spielten gleich konsequent nach vorne und Lukas konnte eine klasse Vorlage von Ioannis zum 1:0 verwandeln. Die Altenfurter waren mindestens genauso motiviert und nutzten eine kleine Abwehrschwäche zum Ausgleich. Lukas gelang kurz darauf das 2:1, aber wieder zog Altenfurt nach und so lautete der Halbzeitstand 2:2.

Nach einigem Gemecker und Gemaule während der Halbzeitansprache schafften es unsere Jungs erfreulich schnell, die Konzentration wieder zu finden und Elia verwandelte wiederum eine prima Vorlage von Ioannis zum 3:2. Wieder zog Altenfurt nach, aber Ioannis sicherte uns mit einem Weitschuß das 4:3. Es waren nun nur noch 5 Spielminuten zu überstehen und unsere Jungs konzentrierten sich prima auf die Abwehrarbeit, die vorher auch schon David L. und David M. und auch Loey prima erledigt haben, und konnten so verdient das Spiel für sich entscheiden und somit den 6.Tabelleplatz zum Saisonende.

Fazit:  Heute haben mal wieder alle (!) super zusammengespielt und sich auf ihre Positionen konzentriert. Der Lohn ist der 6.Tabellenplatz. Damit sind wir zwar 2 Tabellenplätze gegenüber der Hinrunde abgefallen, aber man darf hier den Wechsel E3->E2 nicht vergessen, wodurch wir mit im Schnitt 1 Jahr älteren Gegenspielern konfrontiert waren. Und das habt ihr wirklich toll hingekriegt. Respekt und ich bin stolz auf Euch!

Tore:  Lukas (2x), Elia, Ioannis

Aufstellung:  Felix, David L., David M., Loey, Ioannis, Elia, Lukas, Vincent, Jakob

Autor:  Volker


Kommentare sind geschlossen.