Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

E1: Vorne stark alleine reicht nicht

Fußball • E1-Junioren • Punktspiel •  U11 (E1) Gr. 07 N/F  •  Spieltermine Herbst 2012 •

SC Worzeldorf – SC Victoria Nbg.    5:5 (3:1)

Heute war die SC Vicotria zu Gast bei uns. Wir konnten mal wieder mit immerhin einem ganzen Ersatzspieler antreten und wollten den Gegnern zuhause nichts schenken.

Nach einer ersten Abwehrschwäche lagen wir schnell 0:1 zurück, rissen uns dann aber ordentlich zusammen und Elia gelangen nach prima Vorlagen von Jonas und Loey aus dem Mittelfeld heraus und von Lukas gleich 3 Treffer hintereinander. So spielten wir fast nur in der Hälfte des Gegners und brachten die Victorianer gehörig ins Schwitzen… Mit 3:1 gingen wir in die Pause.

Leider verließ uns in der zweiten Halbzeit des Öfteren die Konzentration, unsere Abwehr war wohl der Meinung, dass man ruhig in der gegnerischen Hälfte stehen darf…trotzdem erarbeiteten wir uns noch einen Treffer durch Loey und einen durch Elia. Die Gegner konnten zweimal kontern. 5:3 wäre eigentlich ein verdientes Ergebnis gewesen. Unkonzentriert ging es weiter in der Abwehr und damit wurden dem Gegner noch 2 Tore geschenkt…5:5. Leider konnte Felix einen Strafstoß nicht verwandeln und so blieb es bei dem Unentschieden.

Fazit:  In der Mitte und vorne wart ihr heute richtig stark, hinten leider gar nicht. Dann muss man eben mit einem Unentschieden leben.

Tore:  Elia 4x, Loey 1x

Aufstellung:  Felix, Robi, Jakob, Valentin, Loey, Jonas, Lukas, Elia

Autor:  Volker

Kommentare sind geschlossen.