Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Bittere Niederlage unserer F3 in den Schlussminuten

Print Friendly, PDF & Email
Fußball • F3-Junioren • Punktspiel •  U09 (F3-Jun.) GR.01 N/F  •  Spieltermine Herbst 2012 •

SC Worzeldorf 3 – Tuspo Nürnberg 3    2:4 (1:0)

Heute kam es bei sonnigem Wetter zum Spitzenspiel zwischen dem SC Worzeldorf und dem Tuspo Nürnberg. Wie bereits erwartet, war unser heutiger Gegner erheblich stärker als die letzteren. Tuspo war in der ersten Halbzeit leicht überlegen, dennoch gingen wir durch eine geniale Flanke von Benni, die Stefan per Direktabnahme zum 1:0 nutzte, in Führung.

Nach der Halbzeit hatten wir leichte Spielvorteile, konnten diese jedoch nicht in Tore umsetzen. Folglich kam es wie es kommen mußte und der Tuspo konnte zum 1:1 ausgleichen. Nach einem Foul im Mittelfeld bekam Tuspo einen Freistoß. Unsere Gäste nutzen diese Möglichkeit und schossen unhaltbar in den linken oberen Winkel zum 1:2 ein. Im Gegenzug konnte Mani zum 2:2 ausgleichen. Was nun folgte, war ein Spiel, dass noch 4 Minuten dauerte und eigentlich keinen Sieger verdiente, da beide Mannschaften wirklich sehr guten Fußball boten. Doch durch kurzer Nachlässigkeit, vielleicht auch Konditionsschwäche konnten unsere Gäste aus dem Nürnberger Norden diese 4 Minuten noch zu zwei weiteren Toren nutzen und gewannen das heutige Spiel mit 2:4. Schade war nur, dass trotz schönen Wetter nur wenige Zuschauer anwesend waren, um dieses gute und faire Spiel beider Mannschaften zu sehen.

Fazit:  Kopf hoch Jungs, dann muss eben unser nächster Gegner die 3 Punkte abgeben.

Tore:  1:0 Stefan, 1:1 Tuspo Nürnberg, 1:2 Tuspo Nürnberg, 2:2 Mani, 2:3 Tuspo Nürnberg, 2:4 Tuspo Nürnberg

Aufstellung: Tor: David; Abwehr: Benni, Marco, Leon und Luca; Mittelfeld: Stefan und Rekan; Sturm: Felix, Kayra und Mani

Autor:  mk

Autor:  FS

Kommentare sind geschlossen.