Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

B-Juniorinnen leider zwei Punkte liegen gelassen!

Fußball • B-Juniorinnen • Pokalspiel •  U 17 (B-Jun. M) Kreisliga 04 •  Spieltermine 2012/2013 •

TSV Sack – SC Worzeldorf    0:0

Das Spiel heute ist schnell erzählt: Sack hatte drei mal im gesamten Spiel die Möglichkeit ein Tor zu erzielen, wovon eine Chance ein ganz klares Abseits war. Lisa war wie gewohnt auf dem Posten und hielt ihren Kasten sauber. Wir dagegen haben es heute nicht verstanden aus vielen guten Möglichkeiten eine zu unseren Gunsten zu verwerten.

Trotzdem haben es die Mädels gut gemacht. Wir mussten auf zwei Stammspielerinnen verzichten die normal im Abwehrverbund stehen. Somit haben wir als Trainer einige Umstellungen vornehmen müssen. Ich habe mich heute vor allem über die Leistung von Katharina gefreut, die mehr und mehr ihre Scheu ablegt und sehr kluge Pässe spielte.

Auch ein großes Dankeschön an Sophia die trotz Verletzung durchgespielt hat(eigentlich war Sophia nur für den Notfall eingeplant, dieser war aber schon zu Beginn des Spiels gegeben, weil Jannina krankheitsbedingt komplett ausfiel. Ich möchte mich bei Melina entschuldigen, da sie im zweiten Abschnitt nicht zum Einsatz kam, sorry.

Ein Ärgernis waren einige von den Zuschauern von Sack (Trainer von Sack und angeblich sogar ein Schiedsrichter) die permanent versucht haben den jungen Schiedsrichter zu verunsichern und mich als Trainer auch nicht in Ruhe ließen. Ich habe es selten erlebt, dass Leute es so massiv versucht haben Einfluss auf ein Spiel zu nehmen (So etwas hat am Sportplatz nichts verloren und schadet nur dem Sport!).

Alles in allem war dies heute eine ansprechende Leistung, jetzt sind wir schon zwei Spiele ohne Gegentor, unsere Abwehr steht! Der Aufwärtstrend hält an. Mädels, wieder eine tolle Leistung!

Autor: Peter

Kommentare sind geschlossen.