Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Wichtige „Big Points“ im Abstiegskampf – Worzeldorf schafft Anschluss an das untere Mittelfeld

Fußball • 1. Mannschaft • Punktspiel •  Kreisliga Gr.2 Nbg. • Spieltermine 2012/2013 •

ESV Rangierbahnhof – SC Worzeldorf    1:2 (0:1)

Zu Beginn ein verteiltes Spiel bei dem beiden Seiten eine gewisse Verunsicherung anzumerken ist. Der Gast hat den besseren Start bereits nach 3 Minuten durch eine erste Torgelegenheit. In Minute zehn flankt Mathias Köhnlein in den Strafraum des ESV und findet Thomas Hofmann als Kopfballabnehmer, aber Torhüter Matthias Oriwoll hält.

Der SC erarbeitet sich jetzt mehr Spielanteile und in der 26. Minute erzielt Alexander Endres nach einer Freistoßflanke von Tobias Thielemann aus dem linken Halbfeld mit einem Hinterkopfball das verdiente 0:1. In der Folge hätte der Gast bei immer mehr in Bedrängnis geratenen „Eisenbahnern“ bereits bis zur Pause nachlegen müssen.

Auch nach der Pause das gleiche Bild, der SCW spielt auf das zweite Tor, aber auch nicht mit der notwendigen Präzision und muss bis zur 72. Minute warten, ehe Alexander Endres nach feiner Vorarbeit von Mathias Köhnlein einen Rückpass zu seinem Doppelpack verwertet. Unerklärlicherweise zieht sich, auch durch Auswechslungen bedingt, die Gästeelf in der letzten Viertelstunde total zurück und ermöglicht bis zu diesem Zeitpunkt völlig harmlosen Gastgebern Spielanteile, die dann in der 86. Minute in dem Anschlusstreffer  gipfeln, als eine verunglückte Flanke von Jonas Thunhardt unhaltbar im langen Eck im Gästegehäuse einschlägt. Jetzt macht die Heimelf total auf und der SCW hat noch hochkarätige Konterchancen, die alle nicht verwertet werden. Am Schluß dann doch ein verdienter Auswärtserfolg.

Tore:  

0:1  Endres (26. Min.)
0:2  Endres (72. Min.)
1:2  Jonas Thunhardt (86. Min.)

SCW:  Hauswirth, Frauenknecht, Sporrer, Hofmann, Kirschner, Thielemann, Kraus, Pfauser, Endres, Lehnemann, Köhnlein (Einwechselspieler Walz, Viefhaus, Sedmera)
ESV Rangierbahnhof:  Oriwoll, Goppelt, Jon. Thunhardt, Schueller, Jan Thunhardt, Wolf, Birkner, Schatz, Dockter, Christian, Bayer (Einwechselspieler Rother, Brockhoff, Ochota)

Schiedsrichter:  Manuel Doneff (DJK Weingarts)
Zuschauer:  85

Autor:  RM
Bilder:  KS

Kommentare sind geschlossen.