Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

F1 richtet zum dritten Mal den Worzel Cup aus

Fußball • F1-Junioren • Turnier •  Worzeldorf •

Vormittags Platz 4 – Nachmittags Platz 2

Am Samstag hatten wir uns viel vorgenommen, am Vormittag ein stark besetztes Turnier mit lauter Mannschaften die mindestens die Zwischenrunde der HKM erreicht haben. Zwei davon sind wie wir ebenfalls in die Endrunde eingezogen. So war das Turnier eine taktisch geprägte Angelegenheit, es gab keine großen Ergebnisse alle Spiele waren ziemlich knapp. Wir zeigten allerdings keine gute Leistung und mussten uns am Ende mit dem 4. Platz begnügen. Verdienter Turniersieger wurde der SC Germania Nürnberg. Die Jungs sind schon mit dem Kopf bei der Endrunde, da sehen wir mit Sicherheit eine andere Mannschaft.

SC Worzeldorf – SV Laufamholz   1:0
SC Worzeldorf – SG Nürnberg-Fürth 1883   1:0
SC Worzeldorf – TSV Katzwang   0:2
SC Worzeldorf – SPVGG Mögeldorf   0:1
SC Worzeldorf – SC Germania Nürnberg   1:1

Am Nachmittag fand dann ein Turnier mit nicht ganz so starken Mannschaften statt. Wir wurden auch hier nicht Turniersieger, sondern nur 2. Der Sieg ging an den SV Wacker, was auch verdient war.

SC Worzeldorf F1 – SC Worzeldorf F3   3:0
SC Worzeldorf F1 – DJK Eintracht Süd   2:1
SC Worzeldorf F1 – VFL Nürnberg   2:0
SC Worzeldorf F1 – Tuspo Nürnberg   1:1
SC Worzeldorf F1 – SV Wacker   0:1

Alles im allen war der Tag eine gelungene Veranstaltung. Hier möchte ich mich auch nochmal bei allen Helfern für Ihre Unterstützung bedanken. Besonderer Dank auch nochmal an die Postbank vertreten durch Rüdiger Katzenberger für die Pokale und die tolle Atmosphäre in der Halle.

Fazit:  Gelungener Event, allerdings waren die Jungs nicht so gut wie wir sie sonst kennen.

Aufstellung:  Flipo, Jonas, Christian, Peter, Darwin, Eren, Luca, Philipp, Nico H., Nico M.

Autor:  JH

Kommentare sind geschlossen.