Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Die C-Jugend der Saison 2013/14

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • C-Junioren • Ankündigung •

In der Saison 2013/14 wird es, wie auch im Jahr zuvor, nur eine C-Jugend beim SC Worzeldorf geben. Der Kader der im Jahr 1999/2000 geborenen Kinder umfasste zunächst 19 Jungen, für eine Mannschaft fast zuviel – zumindest wenn alle Kinder heiß auf’s Trainieren und Spielen sind. 4 Abgänge später haben wir nun einen Kader, der quasi Idealgröße hat, wenn sich niemand verletzt. Trainer für die Kinder ist Martin Cizek. Martin hatte vor 2 Jahren diesen Jahrgang erfolgreich als D1 in der Kreisliga betreut, und kehrt jetzt nach einjähriger Pause (mit entsprechenden Entzugserscheinungen) zurück auf die Trainerbank.

Die Abgänge im Einzelnen: Niklas Baumann und Joshua Müller verließen uns in Richtung JFG Wendelstein, und versuchen nun, sich dort in der BOL-Mannschaft durchzusetzen. Jan Strerath wechselte zur JFG Schwarzachtal, und Patrick Wimböck suchte sich ebenfalls einen neuen Verein. Wir wünschen allen viel Spaß und viel Erfolg bei ihren neuen Mannschaften. Während der Vorbereitung hatten wir dann noch einen Neuzugang zu verzeichnen: Fabian Kemptner, der schon früher für den SCW gekickt hat und jetzt wieder einsteigen will.

Mit einem 16-Mann-Kader wollen wir also diese Kreisklassen-Saison bestehen. Als Saisonziel ist außer dem Nichtabstieg zunächst nur formuliert, daß wir strukturierten Fußball ohne allzu viele ”blind gebolzte” lange Bälle spielen wollen. Alles weitere wird sich im Lauf des Jahres ergeben. Die ersten Testspiele verliefen bereits zufriedenstellend. Vor der Sommerferienpause schlugen wir zunächst den FC Hersbruck (eine Kreisligamannschaft) mit 5:1; es folgte gegen das BOL-Team der JFG Wendelstein eine 4:2-Niederlage. Das bislang letzte Testspiel, diesmal wieder gegen ein Team aus der Kreisliga, gewannen wir gegen die DJK Schwabach mit 3:2 (siehe auch die Berichte zu Details und Fotos zu den Spielen).

Jetzt gilt es sich in den Ferien zu erholen, um Mitte September dann zum Ligastart topfit zu sein. Wichtig wird es auch sein, sich nicht auf den guten Ergebnissen gegen vermeintlich stärkere Gegner auszuruhen, und die Teams in der Kreisklasse nicht zu unterschätzen. Nur wenn man jedes Spiel voll konzentriert beginnt und jeden Gegner ernst nimmt, hat man eine Chance, in der Liga oben mitzuspielen. Schon jetzt ist positiv zu sehen, dass alle im Training engagiert dabei sind, und dass wir fast 100% Trainingsbeteiligung haben. Insofern kann man dem Saisonstart zuversichtlich entgegensehen.

Der Kader

  • Tor:  Oscar Krüger
  • Abwehr:  Julian Bank, Julian Maric, Yannick Blum, Pascal Penava, Jonas Reif, Leon Friedlein, Julian Maric
  • Mittelfeld:  Marko Rudek, Timo Zimmermann, Paul Löw, Leon Cizek, Leon Schwarz, Fabian Kemptner
  • Sturm:  Tom Borin, Akan Duran

11

Autor:  JP
Foto:  Patrick

Heiß Luftballon

Kommentare sind geschlossen.