Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

C-Jugend verliert unglücklich bei Tuspo Nürnberg

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • C-Junioren • Punktspiel • U 15 (C-Jun.) KK3 Spieltermine •

Tuspo Nürnberg – SC Worzeldorf     2:0 (0:0)

Viele hochkarätige Chancen konnten nicht in zählbares umgewandelt werden. Zwei Latten-, 1 Pfostentreffer und letztendlich ein Keeper, der auf der Hut war, verhinderten einen verdienten Punktgewinn für den SC Worzeldorf.

Zunächst kamen die Hausherren besser aus den Startlöchern und erspielten sich im Mittelfeld ein leichtes Übergewicht. Erst gegen Mitte der 1. Halbzeit sahen die zahlreichen mitgereisten Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel. Strafraumszenen oder Chancen waren jedoch Mangelware. Lediglich ein Lattentreffer nach einem abgefälschten Weitschuss lies den Worzeldorfer Anhang applaudieren.

Im zweiten Spielabschnitt waren vor allem unsere Jungs bemüht, das Spiel an sich zu reißen. Zunächst erfolgversprechend, denn nun wurden gute Tormöglichkeiten herausgespielt. Leider verhinderte der Pfosten die verdiente Führung. Das Aluminium sollte noch ein weiteres mal für die Gastgeber retten, ebenso wie eine Glanztat des Keepers, welcher einen Schuss aus kurzer Distanz von Tom Görlich gerade noch zur Ecke klärte. Bis dahin war auf Seiten des TuSpo lediglich ein gefährlicher Schuss aufs Worzeldorfer Tor zu verzeichnen. Dieser ging jedoch knapp drüber.

Das 1:0 fiel dann durch einen Weitschuss, während die Heimmannschaft in Unterzahl agierte. Nach einem Foul an Torwart Felix Eder musste ein Stürmer für 5 Minuten zusehen. Alle weiteren Angriffsbemühungen unserer Jungs waren erfolglos. Als kurz vor Schluss nach einem schönen Angriff der Nordstädter das 2:0 fiel, war dann die Luft endgültig raus.

Aufstellung SC Worzeldorf: Felix Eder, Jakob, Kaiser, Loey Souilah, Timo Knödler, Janis Winkler, Luca Horn, Erik Lentner, Marcel Boßert, Florian Dudasch, Tim Bittl, Daniel Noginskiy, Lucas Brenkus

Autor: TK

Kommentare sind geschlossen.