Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Starkes Spiel gegen ungeschlagenen Tabellenführer

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaft • Kreisklasse Gr. 5 • Spieltermine SCW

SV Wacker – SC Worzeldorf     5:3 (2:2)

Beim ersten Spiel im neuen Jahr ging es gleich zum ungeschlagenen Tabellenführer, dem allerdings Worzeldorf und Cadolzburg als einzige in der Hinrunde einen Punktverlust beibringen konnten.

So begann ein sehenswertes und interessantes Kreisligaspiel, bei dem die Gäste in der 13. Minute durch einen platzierten Schuss aus ca. 30 Metern durch Lorenz Polster in Führung gehen konnten. Allerdings verursachte der Worzeldorfer Keeper durch eine unglückliche Aktion direkt nach dem Anstoß einen Elfmeter, den Tyrone Mc Cargo sicher zum Ausgleich verwandelte. Sieben Minuten später ging wieder der SCW durch Julian Schmidt mit 2:1 in Führung. Es blieb weiterhin ein klasse Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Es dauerte bis zur 38. Minute als wiederum Mc Cargo nach einem Doppelpass mit Andre Robl ausgleichen konnte. Bis zur Pause blieb es bei dem verdienten 2:2.

Das Spiel blieb auch nach dem Wiederanpfiff auf dem hohen Niveau der ersten Halbzeit und bereits in der 47. Minute ging Wacker durch Marco Gövert zum ersten Mal in Führung. Nur drei Minuten später konnte allerdings Thomas Walz für seine Farben den Ausgleich erzielen. Wiederum drei Minuten später ließ der sonst gut haltende Worzeldorfer Torhüter etwas unglücklich einen Schuss von Stefan Fryda durch die Finger ins Tor rutschen. Mc Cargo nutzte dann einen Fehler der Gästeabwehr zum 5:3. Trotz aller Bemühungen konnte der SCW dann bis zum Schluss an der etwas unglücklichen Niederlage nichts mehr ändern.

Trotz dem Endergebnis mit zwei Toren Unterschied wäre heute mit dieser Leistung ein Unentschieden möglich und ich glaube auch verdient gewesen, aber Fußball ist nun einmal kein Wunschkonzert. Mit einem ähnlichen Engagement wird die Worzeldorfer Elf bei den nächsten Spielen aber bestimmt noch den einen oder anderen Sieg einfahren.

Schiedsrichter: Bülent Yüca
Zuschauer: ca. 80

Siehe auch: fussballn.de

Autor: UF


.

Laden…

Kommentare sind geschlossen.