Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Siegtreffer mit dem Schlusspfiff im gegnerischen Tor untergebracht

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaft • Kreisklasse Gr. 5 • Spieltermine SCW

SC Worzeldorf – SV Maiach-Hinterhof Nbg.     2:1 (0:0)

Bei frühlingshaftem Wetter war heute der SV Maiach zu Gast in Worzeldorf. Die Gäste hatten einen guten Start und waren zu Beginn die stärkere Mannschaft. Nach ca. 10 Minuten war dann nach einer ungeschickten Aktion eines Worzeldorfer Abwehrspieler auch noch ein Strafstoß fällig. Der von Hakija Hokula stark geschossene Elfer wurde von Christian Kötteritz noch stärker pariert. Nach der anfänglichen Drangphase der Gäste wurde mit zunehmender Spieldauer die Partie ausgeglichener. Trotz einiger guter Möglichkeiten auf beiden Seiten, blieb es bis zu Pause beim 0:0.

Nach Wiederanpfiff dauerte es gerade mal eine Zeigerumdrehung, bis der unglückliche Elfmeterschütze den Ball zum Führungstreffer im Tor der Heimelf unterbrachte. 15 Minuten später konnte dann Lorenz Polster den Ausgleich erzielen. Es war in der zweiten Hälfte ein gutes, ansprechendes Spiel beider Mannschaften und es ergaben sich wieder auf beiden Seiten einige gute Torchancen. Mit dem Schlusspfiff konnte dann Fabian Schüssler den Ball zum 2:1 Siegtreffer für Worzeldorf im gegnerischen Tor unterbringen.

Schiedsrichter: Simon Körner
Zuschauer: ca. 70

Siehe auch: fussballn.de

Autor: UF


.

Laden…

Kommentare sind geschlossen.