Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

F1-Jugend beendet erfolgreiche BFV-Rückrunde

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • F1-Junioren • U09 (F1-Jun.) KG08 • Spieltermine SCW •

Eine sehr erfolgreiche BFV-Rückrunde fand am ersten Juli-Wochenende ihr Ende und alle Beteiligten rund um die F1-Jugend sind sehr zufrieden. Siegreich von Spiel zu Spiel, setzte sich die tolle Entwicklung der Mannschaft fort. Hier nochmal ein kurzer Rückblick auf die vergangenen Spiele und die dabei erzielten Ergebnisse…

SpVggZabo Eintracht Nbg. – SC Worzeldorf   1:10 (1:7)

Nach unserem starken Spiel gegen den 1. FCN ging es mit viel Rückenwind zum Auswärtsspiel bei Zabo Eintracht. Die Vorgabe war klar… dort weitermachen, wo wir letztes Spiel aufgehört hatten. Leider ging der ein oder andere ein bisschen leichtfertig ins Spiel und es kam wie es kommen musste und wir lagen mit 1:0 in Rückstand. Nun hieß es aufwachen und die Chancen, die sich ergeben auch zu nutzen. Diese sollte den Jungs dann auch gelingen und wir gingen mit einer 1:7 Führung in die Pause. Nach Wiederanpfiff spielte die Mannschaft sauber zu Ende und beendete das Spiel mit 1:10.

SC Worzeldorf – TSV Altenfurt   9:2 (5:1)

Schon im darauf folgenden Wochenende empfingen wir die Kicker vom TSV Altenfurt bei uns in Worzeldorf. Schnell zeigt sich auch hier unsere Überlegenheit und bis auf ein paar Nachlässigkeiten dominierten wir das Spiel. So ging es mit einem 5:1 in die Pause und einzig die Chancenverwertung sollte noch besser werden. Weitere Tore sollten folgen und das Spiel endete verdient mit 9:2 für uns. Gut gemacht!

TSV Südwest – SC Worzeldorf   0:11 (0:6)

Zu Gast bei den Jungs von TSV Südwest waren wir ziemlich schnell Herr der Lage und dominierten das Spiel vom Anfang bis zum Ende. Redlich bemüht aber sichtlich überfordert konnten die Jungs vom TSV mit uns nicht mithalten und wir gewannen ungefährdet mit 0:11. An dieser Stelle sei bemerkt, dass die Gruppeneinteilung seitens des BFV nicht immer die Beste ist.

SC Worzeldorf – TUSPO Roßtal   12:3 (5:0)

Sichtlich überrascht waren wir von unserem Kantersieg gegen TUSPO Roßtal. Die von uns als gutes Team eingeschätzte Mannschaft musste sich nach einem sehr guten Spiel unserer Truppe deutlich mit 12:3 geschlagen geben. Wir spielten schönen Fußball und alle Mannschaftsteile waren richtig stark. Vor allem die Chancenverwertung war sehr gut und wir konnten schön herausgespielte Tore bejubeln. Ein perfektes Spiel!

1. FC Kalchreuth – SC Worzeldorf   3:6 (1:3)

Zum letzten Mal in der BFV-Rückrunde ging es auswärts zum 1. FC Kalchreuth. Man muss sagen, die Kalchreuther Jungs haben es uns nicht wirklich leicht gemacht. Ziemlich schwer zu bespielen, gelang uns Anfangs nichts so richtig. Unsere Angriffsbemühungen wurden immer wieder vom Gegner abgewehrt auch weil wir nicht zielstrebig genug zum Torerfolg drängten. Trotzdem sollten wir mit einer 1:3 Führung in die Pause gehen. So ging es dann auch in der zweiten Hälfte weiter, obwohl wir mehr Spielanteile hatten. Am Ende stand es 3:6 für uns. Das sind diese Spiele, die halt auch konzentriert zu Ende gespielt werden müssen.

Als Fazit bleibt festzuhalten, dass die Mannschaft eine starke Entwicklung in der Rückrunde gezeigt hat. Individuell haben alle Spieler deutlich zugelegt und auch als Mannschaft funktioniert die Truppe richtig gut. Das bestätigt uns auf unserem Weg weiter zu machen, um in der kommenden Saison, als E-Jugend Mannschaft weiter erfolgreich zu sein.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an alle Eltern und Unterstützer der Mannschaft für diese tolle Saison.

Autor: JE


.

Laden…

Kommentar verfassen