Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Kein gelungener Auftakt für SC Worzeldorf

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaft • Kreisklasse Gr. 5 • Spieltermine SCW

ESV Rangierbahnhof – SC Worzeldorf     3:0 (2:0)

Endlich rollt der Ball wieder, allerdings war es alles andere als ein gelungener Auftakt für Worzeldorf. Die ersten zehn Minuten kamen die Gäste überhaupt nicht richtig ins Spiel und so hieß es bereits nach 4 Minuten 1:0 durch Daniel Birkner. Danach wurde es dann langsam eine ausgeglichene Partie, aber kein richtig schönes Spiel. In der 39. Min war es Jörg Rudolf, der auf 2:0 für die Rangers erhöhte. In der letzten Viertelstunde machte dann Lorenz Polster den Schiedsrichter ein paar Mal mit seiner Hitzköpfigkeit auf sich aufmerksam und flog in der 45. Minute wegen einem Disput mit den Zuschauern vom Platz.

Trotz Unterzahl erspielten sich die Worzeldorfer in der zweiten Hälfte mehr Torchancen, ohne jedoch eine verwerten zu können. Da der SCW nach Rückstand und Unterzahl nur noch mit Dreierkette und offensiver spielen musste, kam die Heimelf auch immer wieder zu Kontermöglichkeiten. Der 3:0 Endstand fiel dann wieder durch Birkner, allerdings nach einem Einwurf, den der teilweise überforderte Schiedsrichter für die falsche Mannschaft gab.

Schiedsrichter: Peter Haas
Zuschauer: ca. 50

Siehe auch: fussballn.de

Autor: UF


.

Laden…

Kommentar verfassen