Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Herbe Niederlage

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • B1-Junioren • Punktspiel •
Tabelle U17 (B-Jun) KK3 • Spieltermine •

SpVgg Mögeldorf II – SC Worzeldorf     12:3 (7:1)

Heute war der Test, den die Jungs brauchten, um zu Erfahren, ob wir diese Saison oben mithalten und mitspielen können. An einem besseren Gegner, der als Favorit schlecht hin diese Saison gilt, hätten wir uns auch nicht messen können.

Manchmal gibt es Spieltage, an denen läuft es ab der ersten Minute überhaupt nicht Rund. Schon in den ersten 5 Minuten gab es bereits einen Elfmeter für den Gegner, als der Stürmer plötzlich den Laufweg eines unserer Innenverteidiger kreuzte und dieser dann auch umfiel. Dieser Elfmeter hatte den Mut und die Motivation der Jungs sichtlich zerschlagen, wodurch wir mit einem 7:1 in die Pause gingen.

In der Pause sprachen wir an, dass es eben solche Schicksalsschläge auch im Fußball gibt und wir uns auch bei einem derartigem Rückstand nicht verstecken brauchen. Also stellten wir kurzer Hand sehr Offensiv auf.

Nachdem der Gegner nun auch früh gestört wurde und deren Spielaufbau früh unterbrochen wurde, hatten wir auch mehr Anteil am Spiel. So sind wir mit einem bitteren, aber verdientem 12:3 wieder nach hause gefahren.

Heute hat wenigstens einer nicht komplett neben seiner Rolle gestanden und durch seine hohen Zweikampfgewinne auch bei einer derartig hohem Rückstand sehr Überzeugt. Die Rede ist von Janis W., der heute auf der links außen Position ganze Arbeit geleistet hat und die richtige Bereitschaft und den richtigen Willen gezeigt hat.

Eine sehr unglückliche Niederlage, die uns heute widerfahren ist. Doch heißt es nun innerhalb kurzer Zeit den Kopf wieder freizubekommen, um am kommenden Dienstag bei unserem zweiten Pokalspiel in die nächste Runde zu gelangen.

Autor:  Andre M.


.

Laden…

Kommentar verfassen