Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Sehr bittere Niederlage

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaft •
Kreisklasse Gr. 5 • Spieltermine SCW

SC Worzeldorf – ASV Weinzierlein-Wintersdorf    1:3 (0:1)

Beim heutigen Heimspiel sollten endlich wieder Punkte eingefahren werden, doch der Beginn war mehr als unglücklich. Bei einem aus 35 Metern getretenen Freistoß von Felix Hoehn rutschte der Worzeldorfer Torhüter aus und der Ball senkte sich in der 8. Minute hinter ihm ins Tor. Trotzdem behielt die Heimelf spielerisch die Oberhand und erspielte sich die eine oder andere Chance, ohne allerdings einen Nutzen daraus zu ziehen. Man hatte den weitaus höheren Spielanteil mit gefälligen Kombinationen und ließ im Gegenzug kaum Möglichkeiten der Weinzierleiner zu. Der Ball wollte aber einfach nicht ins gegnerische Tor und so blieb es bis zur Pause beim 0:1.

Die zweite Hälfte begann man ebenso konzentriert und Thomas Walz konnte in der 55. Minute durch einen Elfmeter den hoch verdienten Ausgleich erzielen. Die Gäste waren mit der Strafstoßentscheidung nicht einverstanden und waren jetzt mehr am meckern und begannen sich auf den Schiedsrichter einzuschießen, was aber komischerweise mehr die Heimelf den Faden verlieren ließ und so war es jetzt mehr ein hin und her Gebolze, als das bis dahin ruhige Kombinationsspiel. In der 65. Minute verpasste man dann zweimal den Ball aus der Gefahrenzone zu schlagen, was Phillip Hüttinger zur erneuten Führung für seinen ASV nutzte. Jetzt besannen sich die Worzeldorfer wieder mehr aufs Fußballspielen, ohne jedoch den fälligen Ausgleich zu erzielen. In der 85. Minute nutzte dann Daniel Proepster ein Missverständnis bei einem langen Ball zwischen dem Worzeldorfer Torwart und einem Abwehrspieler, um zum 1:3 Endstand einzuschieben. Kurz darauf erhielt der Torschütze dann noch die gelb-rote Karte wegen Meckerns. Doch auch die Überzahl konnte Worzeldorf nicht mehr zu einem Torerfolg nutzen und so blieb es bei der heute sehr bitteren Niederlage.

Zuschauer: ca. 100

Siehe auch: fussballn.de

Autor: UF


.

Laden…

Kommentar verfassen