Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Gerechtes Unentschieden

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • B-Junioren • Punktspiel •
Tabelle U17 (B-Jun) KK3 • Spieltermine •

TSV Altenfurt – SC Worzeldorf    2:2 (0:1)

Heute war bereits von Anfang an klar, dies wird ein intensives Spiel. Nicht nur weil Altenfurt aus den Abstiegskampf mit den 3 Punkten aussteigen wollte, sondern auch weil die Wetterbedingungen nicht besonders gut waren. Wir mussten zu dem auch auf vielen Position umstellen.

Aus einem ausgeglichenen Spielanfang, der sich hauptsächlich im Mittelfeld abgespielt hatte und von Zweikämpfen geprägt war, schoss uns Marcel in der 27. Minute zur verdienten 0:1 Führung. Nun hatten wir das Spielgeschehen im Griff, haben gut über die Verteidigung raus gespielt und schöne Ballstafetten gehabt. Der Gegner stand tief und wollte uns durch frühes stören unter Druck setzen. Doch wir konnten in der folgenden Spielzeit der 1. Halbzeit leider kein weiteres Tor erzielen.

Nach der Halbzeit schoss Marcel in der 50. Minute erneut ein Tor und wir hatten mit einer 0:2 Führung endlich ein wenig Ruhe. Die folgenden 10. Minuten hatte es Altenfurt auch schwer, da Sie nicht mehr wirklich ins Spiel fanden. Dann schoss Altenfurt auch mal aus der 2. Reihe und nachdem der Ball unglücklich abgefälscht wurde und ins Tor flog, hatte Altenfurt wieder der Ehrgeiz gepackt. So war die folgende Spielzeit wieder sehr ausgeglichen und unser Torwart Maxi hatte uns durch gute Paraden im Spiel gehalten. Gegen Ende der 2. Halbzeit schoss Altenfurt aus der Höhe des Mittelfelds über unseren Torwart drüber und es stand 2:2. Das Führungstor hatten wir dann auf dem Fuß, als ein Spieler von uns auf das leere Tor zulief, nachdem der gegnerische Torwart den Ball nicht festhalten konnte, doch konnte er den Ball nicht im Tor versenken.

Es war heute eine klasse Mannschaftsleistung, vom Torwart bis zum Stürmer hat die Mannschaft sich heute sehr gut gezeigt. Sie hat das beste aus dieser Partie raus geholt. Leider konnten wir die Führung nicht verteidigen bzw. ausbauen und müssen uns nun mehr oder weniger mit 1. Punkt glücklich schätzen. Für beide Teams wäre ein Sieg verdient gewesen. Nun heißt es, weitere Tabellenplätze gut zu schreiben und die Hinrunde unter den Top 5 abzuschließen.

Tore:

27. Minute – Marcel B.
50. Minute – Marcel B.
62. Minute – Altenfurt
71. Minute – Altenfurt

Aufstellung: Startelf: Maximilian, Tim, Jannik, Erik (C), Janis, Marcel, Timo, Loey, Haben, Felix, Emin; Auswechslung: Jakob.

Autor:  Andre M.


.

Laden…

Kommentar verfassen