Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Unnötige Niederlage gegen Raitersaich

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 2. Mannschaft •
Kreisgruppe 8Spieltermine SCW

SC Worzeldorf II – SV Raitersaich II    1:2 (0:1)

Heute kam es zum Heimspiel gegen Raitersaich II. Gegen einen direkten Tabellennachbarn wollte man heute unbedingt 3 Punkte einfahren. Und die starken Leistungen der vergangenen Wochen bestätigen.

Schon nach 7 Minuten kreuzten wir gefährlich vor dem SVR- Tor auf, aber Julian Schmidt scheiterte im 1 gegen 1 am SVR-Keeper. Nach 15 Minuten ungefährliche Situation, aber irgendwie landete dann eine Rückgabe des SCW-Akteurs plötzlich im Netz. 0:1! Die Worzeldorfer spielten weiter nur auf ein Tor, aber letztlich der entscheidende Pass, oder das Glück, fehlte uns heute! Strohhofer in der 27. Minute und Truckenbrodt in der 38. hatten zwei gute Gelegenheiten auf dem Fuss. So ging’s dann aber mit 0:1 in die Kabine.

Zweite Halbzeit gleiches Bild, es spielte nur der SC Worzeldorf. In der 55. Minute dann Handelfmeter für uns, den Jürgen Mayer sicher verwandelte. Nun Chancen fast im Minutentakt, da Raitersaich verletzungsbedingt nur noch mit 10 Mann spielen konnte. Aber der SVR stellte sich mit 10 Mann hinten rein und es reichte ein langer Ball, dann Lupfer über Kötteritz und es stand 1:2 in der 77. Minute. Ohne zu übertreiben 7-8 Grosschancen, plus gefühlte 80 % Ballbesitz in der 2. Halbzeit reichten leider nicht aus gegen 10 wacker kämpfende Raitersaicher!

Die Leistung hat heute erneut gestimmt! Aber wir schaffen es leider nicht, unsere zahlreichen Chancen der letzten Wochen zu nutzen! Vielen dank heute auch an die AH-Akteure Onur, Daniel und Bernd, sowie wieder der Unterstützung der U19!

Tore:

0:1  Eigentor (15.)
1:1  Mayer (55.)
1:2  SVR (77.)

Siehe auch: fussballn.de

Autor: MB


.

Laden…

Kommentare sind geschlossen.