Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

AH mit starkem Auftritt beim 5:1 Auswärtssieg gegen den TSV 72 Kleinschwarzenlohe

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • AH-Mannschaft • Spieltermine

TSV 72 Kleinschwarzenlohe – SC Worzeldorf    1:5 (1:3)

Zum 1. Auswärtsspiel der Saison 2018 war man beim Nachbarn TSV 72 Kleinschwarzenlohe zu Gast. Bei hochsommerlichen Temperaturen, fabelhaften Platzverhältnissen und einem starken 15 Mann Kader konnten wir diesmal aus den Vollen schöpfen.

Klein‘lohe war wie zu erwarten kein Gegner, welchen man im Vorbeigehen schlägt. Trotz einer frühen 1:0 Führung, ausgegangen durch ein herrliches Solo von Felix, gaben wir für eine Momentaufnahme das Spiel aus der Hand und ließen den Gegner zum 1:1 ausgleichen. Der am heutigen Tag herausragende „Titan“ Reinhold konnte zwar die ersten beiden Schüsse der Heimmannschaft noch klären, beim 3. Nachschuss landete der Ball schließlich doch in unserem Tor. Der Ausgleich war nur von kurzer Dauer. Innerhalb von nur 5 Minuten schraubten wir das Ergebnis auf 3:1 hoch, was gleichzeitig auch dem Halbzeitstand entsprach. Wieder war es Felix vorbehalten erst das 2:1 selbst zu schießen und das 3:1 durch Onur – per Direktabnahme – mit einer gefühlvollen Flanke vorzubereiten.

In der 2. Hälfte spielten wir weiterhin ruhig die Bälle aus der Abwehr nach vorne, man ging konsequenter in die Zweikämpfe und übernahm damit die spielerische Überlegenheit auf dem Platz. Die 1. große Chance nach der Pause hatte dann Daniel „Trucki“, der aus ca. 20 Metern abzog, aber leider nur das Außennetz traf. Nach einem Zweikampf an der Klein‘loher Strafraum-Grenze und anschließendem Pfiff des Schiedsrichters, schnappte sich Ralph den Ball und zirkelte diesen mit minimaler Unterstützung des Heimtorwarts zum 4:1 ins kurze Eck. Den Schlusspunkt setzte Mucki, ausgegangen durch einen umkämpften Ball zwischen Onur und dem Klein‘loher Keeper an der Seitenlinie. Onur flankte den Ball in den 5 Meterraum und Mucki musste diesen nur noch zum verdienten Endstand abstauben.

Die AH des SC Worzeldorf präsentierte sich an diesem Tag mit wahrer Teamstärke und Spiellaune. Im Kollektiv haben wir uns daher den Sieg und das „kalte Bier“ nach Spielende absolut verdient.

Aufstellung: Reinhold (Tor), Ralph, Frank R., Andi R., Marco S., Christian, Mucki, Marco P., Felix, Armin, Onur, Wolle, Jens, Daniel, Holger

Tore:

0:1  Felix (Vorarbeit Andi)
1:1  Kleinschwarzenlohe
1:2  Felix (Vorarbeit Daniel)
1:3  Onur (Vorarbeit Felix)
1:4  Ralph (Vorarbeit Jens)
1:5  Mucki (Vorarbeit Onur)

Autor: MS


Kommentare sind geschlossen.