Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

AH mit knapper Niederlage zum Auftakt

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • AH-Mannschaft • Spieltermine

TV Dietenhofen – SC Worzeldorf 1:0 (1:0)

Wie im letzten Jahr spielten wir unsere Auftaktbegegnung gegen die Alten Herren aus Dietenhofen. Wiederum endete das Spiel mit einem knappen Ergebnis – diesmal allerdings positiv für die Hausherren.

Den besseren Start hatten wir. Keine 10 Minuten waren gespielt, da vergaben wir bereits 3 hundertprozentige Torchancen. Der starke Keeper der Hausherren hatte dabei einen wesentlichen Anteil, dass kein Ball im Tor landete. Nach gespielten 20 Minuten wurden die ausgelassenen Chancen bitter bestraft. Die bis zu diesem Zeitpunkt in der Offensive überhaupt nicht aufgefallenen Hausherren überraschten uns mit ihrem ersten Angriff und trafen prompt zur 1:0 Führung. Bis dahin hatten wir nahezu 80% Ballbesitz und das Spiel absolut im Griff. Ein paar Minuten später mussten wir auch noch verletzungsbedingt eine frühe Auswechslung vornehmen, zum Leid unseres kleinen Kaders (13 Spieler). Bis zum Halbzeitpfiff gab es auf beiden Seiten keine weiteren Höhepunkte zu verzeichnen.

Trotz spielerischer Überlegenheit taten wir uns im zweiten Abschnitt weiterhin schwer, Torchancen zu erspielen. Die beste hatte noch Frank S. mit einem Schuss aus spitzem Winkel. Sein Abschluss verfehlte nur knapp das Tor. Ansonsten verpufften unsere Angriffe viel zu oft rund um den Strafraum der Heimmannschaft. Dietenhofen hatte die wesentlich gefährlicheren Abschlüsse, welche aber von unserer starke Abwehrreihe um Libero Holger, oder unserem Schlussmann Reinhold in letzter Not noch geklärt werden konnten. So blieb es bei der knappen Führung der Heimmannschaft.

Kurz vor dem Ende hatten wir den Ausgleich auf dem Fuß. Doch der Freistoß von Onur konnte vom Dietenhofener Torhüter noch an den Pfosten gelenkt werden. Kurz drauf pfiff der umsichtige Schiedsrichter die fair geführte Partie ab. Aufgrund der Chancen Verhältnisse konnte letztendlich die Heimmannschaft aus Dietenhofen einen nicht unverdienten Sieg einfahren.

Aufstellung: Reinhold (Tor), Frank R., Boris, Holger, Jens, Marco S., Armin, Marco P., Onur, Anatolij, Frank S., Heiko, Harald

Autor: MS




Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.