Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Unverdiente Niederlage beim Aufstiegsaspiranten Tuspo Nürnberg

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaft •
Kreisklasse Gr. 5Spieltermine SCW

Tuspo Nürnberg – SC Worzeldorf 4:2 ( 1:2 )

Im Spiel bei Tuspo Nürnberg mussten wir heute wieder einige Ausfälle verkraften und so bekam heute der U19-Keeper Maxi Klemm seinen 1. Einsatz in der 1. Mannschaft und er machte nach dem Spiel gegen Mögeldorf vor einer Woche auch hier seine Aufgabe sehr gut. Nach ca. 10 Minuten fiel dann auch noch Schüssler mit Verletzung aus.

Beide Mannschaften kamen aber gut ins Spiel und hatten erste Möglichkeiten. In der 11. Minute dann die Führung durch Walz mit einem an Hagen verursachten Strafstoß. Danach erhöhte Tuspo den Druck und konnte bereits 5 Minuten später ausgleichen.

Bis zur Pause ging die Partie dann hin und her und es gab Chancen auf beiden Seiten. Eine davon nutzte Oldie Maier in der 44. Minute. Den fälligen Freistoß verwandelte er mit einem schönen Schuss um die Mauer ins linke Eck und somit ging man nicht unverdient mit einer knappen Führung in die Pause.

Tuspo machte nach der Pause etwas auf und es ergaben sich gute Konterchancen, welche aber nicht genutzt wurden. So kam es dann, dass Tuspo in der 68. Minute ausgleichen konnte, wobei hier aber ein klarer Ellbogencheck gegen Schwendinger nicht geahndet wurde. Ab diesem Zeitpunkt war der Schiri dann nur noch auf der Seite der Heimmannschaft.

So auch in der 78. Minute, als er einen Elfmeter für Tuspo pfiff. Zwar war es wohl einer, aber der gefoulte Spieler #10 hätte da bereits nicht mehr am Platz stehen dürfen. Dieser bekam in der ersten Halbzeit bereits Gelb wegen absichtlichem Handspiel und in der 60. Minute nichts nach hartem Foul gegen Gier, als der Ball bereits weg war.

Somit war dies natürlich sehr ärgerlich und Tuspo drehte die Partie dank der Unterstützung um. Zwar versuchten unsere Jungs nochmal alles, aber Tuspo machte in der 88. Minute den Sack zu.

Man merkt aber ganz klar eine stetig steigende Leistung und nun gilt es, das wichtige Spiel am kommenden Sonntag in Worzeldorf gegen Croatia für sich zu entscheiden.

Tore:

  • 0-1 Walz
  • 1-1 Tuspo
  • 1-2 Maier
  • 2-2 Tuspo
  • 3-2 Tuspo
  • 4-2 Tuspo

Aufstellung: Klemm, Penava, Zänkert, Reif, Maier, Walz, Gier, Kraus, Schwendinger, Hörath, Schüßler, (Hagen, Steinert, Achenbach)

Siehe auch: fussballn.de

Autor: JueSchue


ANZEIGE



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.