Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Am Muttertag beim Lokal-Derby gegen den TSV Kornburg

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Tennis • Sommerrunde •
Herren Bezirksklasse 2 • Spieltermine

TSV Kornburg – SC Worzeldorf 4:5

Matjaz hatte seine Spieler die Wochen zuvor darauf eingeschworen: „ein sehr schwieriges Spiel gegen unseren Nachbarn aus Kornburg steht bevor. Ein gutes Ergebnis – bestenfalls ein Sieg – muss her!“. Wie erwartet trat  Kornburg  in Bestbesetzung mit 1, 2, 3, 5  (8 + 14 ) an und zollte so dem wichtigen Derby Respekt.

Trotz Muttertag, trotz Niederlage des Clubs, auch war es eisig kalt und ein rauer Wind fegte über die Plätze; die treuen Zuschauer wurden mit spannenden Matches belohnt. 

Unsere jungen Wilden hatten zwar noch die Geburtstagsfeiern in den Knochen (Glückwunsch an Björn und Daniel) – die Slama-Brüder entschädigten dann aber doch mit dem entscheidenden Punkt im spannenden 3-er-Doppel.

Unser Matjaz träumt weiterhin davon,  künftig in seiner Altersklasse spielen zu dürfen und dem talentierten Nachwuchs das Feld zu überlassen. Auf geht´s Jungs, Ihr könnt es, trainiert fleißig und zeigt Ehrgeiz und zielstrebigen Kampfgeist!

Das Siegerfoto in den neuen Mannschaftstrikots war der krönende Abschluss eines erfolgreichen Wettkampfes.

In der Tabelle, so können wir nachlesen, stehen wir nun mit 4:0 an der Spitze.

Autor: JoHaKi


ANZEIGE:



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.