Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

3. Platz beim eigenen F3-Turnier

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • F3-Junioren • Turnier •  Spieltermine Frühjahr 2013 •

Ein rundum gelungenes Turnier

20130706_F3_300

Heute hatten wir bei sommerlichen Temperaturen zu unserem Sommerfest folgende Gäste geladen:

20130706_F3_30120130706_F3_302

In unserem ersten Gruppenspiel trafen wir auf den späteren Turniersieger aus Falkenheim. Und obwohl wir durch das Fehlen von Leon im Mittelfeld gehandicapt waren, spielten wir trotzdem sehr druckvoll nach vorne. Alleine von der Spielanlage waren wir unserem gegenüber deutlich überlegen und hatten Chancen über Chancen. Doch entweder der sehr gute Keeper vom TSV Falkenheim, der Pfosten, die Latte oder aber die fehlende Kaltschnäuzigkeit unsererseits ließen keinen Torjubel zu und so endete das Spiel 0:0.

Das zweite Spiel gegen Post SV Nbg. 3 war von den Spielanteilen ähnlich, doch dieses Mal konnten wir zumindest eine unserer zahlreichen Tormöglichkeiten verwerten. In diesem Spiel konnte sich Kayra, mit einem schön heraus gespielten Spielzug, zum verdienten 1:0 Siegtor in Szene setzen. Zwar mussten wir kurz vor Schluss nochmal bangen, aber unsere Hintermannschaft hielt dem Druck des aufbäumenden Post SV Nbg. 3 stand.

Im letzten Gruppenspiel stand uns der SV Unterferrieden gegenüber. Wir mussten mit zwei Toren Unterschied gewinnen, wollten wir nicht gegen den TSV Falkenheim durch 9m-Schiessen den Gruppen ersten herausspielen. Doch es sollte nicht sein, und wir gewannen „nur“ mit 1:0 durch unseren Luca. Zwar spielten wir kurzfristig, zwecks Fairplay (ein Spieler des Gegners hatte sich verletzt und der SV Unterferrieden hatte keinen Auswechselspieler) mit einem Mann weniger.

20130706_F3_303

In Gruppe A musste nun ein 9m-Schießen sowohl um Platz 1 und 2, wie auch um Platz 3 und 4 die Gruppenplatzierungen  entscheiden. Im Duell um Platz 3, konnte sich der Post SV Nbg 3 und um Platz 1 der TSV Falkenheim durchsetzen.

Im Halbfinale trafen wir nun auf FC Bayern Kickers 3. Man merkte uns noch die Verunsicherung durch dass 9m-Schießen an und so wollte uns ein geordneter Spielaufbau nicht gelingen. In diesem Spiel war uns Bayern Kickers klar überlegen und so verloren wir leider mit 0:1.

Nun hieß es: Spiel um Platz 3 und unsere Jungs haderten sehr mit sich und ihren Nerven. Doch rechtzeitig zum Anpfiff waren wir wieder in der Spur und spielten unser gewohntes Pressing  und Flügelspiel. Durch einen beherzten Weitschuss durch Mani gewannen wir das Spiel um Platz 3 mit 1:0.

Hier noch kurz die Platzierungsspiele:

20130706_F3_304

20130706_F3_305

Fazit:  Ein rundum gelungenes Turnier mit sehr schönen und fairen Spielen.

Tore:  Kayra, Luca und Mani

Aufstellung:

Tor: David
Abwehr: Benni und Luca
Mittelfeld: Kayra, Stefan und Mani
Sturm: Jonas, Felix und Rekan

20130706_F3_242

Autor:  mk

Kommentare sind geschlossen.