Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Platz 3 der F1 bei der zweiten Hallenkreismeisterschaft

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • F1-Junioren • Hallen-Kreismeisterschaft • 

Fast die gleiche Aufstellung wie vor zwei Wochen

Am Samstag den 14.12.2013 startete für einen Teil der F1 die zweite Hallenkreismeisterschaft. Unser Team ging in der fast gleichen Aufstellung wie vor zwei Wochen an den Start, lediglich Mark fehlte. Man bemerkte, dass wir eingespielt waren und die Defensivarbeit sehr gut gelang. Nur die Torgefährlichkeit fehlte uns komplett, daran müssen wir weiter arbeiten.

Im ersten Spiel gegen Altenfurt verließen wir mit 0:0 den Platz. Gegen den späteren Turniersieger Boxdorf haben wir erst in der letzten Minute ein Gegentor bekommen und verließen mit 0:1 den Platz. Im dritten Spiel gegen den TSV SW Nürnberg, der krankheitsbedingt nur drei Feldspieler aufstellen konnten, kamen wir über ein 0:0 nicht hinaus. Wir konnten in den zehn Minuten die Überzahlsituation zu keiner zwingenden Torchance nutzen. Dies war für mich als Trainer wirklich enttäuschend.

Es folgte ein flammender Appell in der Kabine und im letzten Spiel gegen DJK Eintracht Süd Nbg haben wir mit 2:0 gewonnen. Wir waren plötzlich torgefährlicher und haben schöne Spielzüge gezeigt. Die Tore haben Bennie und Phong geschossen, wobei Bennie für den Treffer von Phong mit einem Gewaltschuss, den der Torhüter abtropfen ließ, quasi die Vorlage gab.

Fazit:  4 Spiele und 2 Tore sind einfach zu wenig. 4 Spiele und nur ein Gegentreffer ist Klasse. Am Ende Platz 3 von 5 Mannschaften. Danke an die Eltern, die an zwei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit bereits 8:20 Uhr den Morgen in der Sporthalle beginnen durften und ohne murren ihre Kinder zum Spiel gebracht haben.

Aufstellung:  Jan (Tor), Phong, Benjamin, Jonathan, Timo, David B., David C.

Autor:  FP

Kommentare sind geschlossen.