Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Auftaktniederlage der F2-Junioren beim ASV Nbg. Pfeil Phönix

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • F2-Junioren • Punktspiel • U09 (F2-Jun.) GR.02 RR Spieltermine SCW •

ASV Nürnberg Pfeil Phönix e.V. 2 – SC Worzeldorf 2     7:3 (4:1)

Nach einer kurzen Vorbereitung ging es am Samstag, den 2. April 2016, zum ASV Nürnberg Pfeil Phönix zu unserem ersten Spiel der Rückrunden Saison 15/16. Dieses Spiel sollte für einige Neuzugänge das erste Spiel auf dem Kleinfeld sein, was doch für einige Verunsicherung sorgte. Auch die längere Spielzeit von je zweimal 20 Minuten pro Halbzeit lies den ein oder anderen an seine Grenzen kommen.

Gleich von Beginn an geriet die Mannschaft unter Druck, was sich prompt mit dem 1:0 und 2:0 im Ergebnis niederschlug. Der Gegner schaffte es ein ums andere Mal mit einfachen Spielzügen zum Torschuss zu gelangen. Nach 10 Minuten hatte sich allerdings die Mannschaft gefestigt und wir konnten durch einen schönen Vorstoß von Julian zum verdienten 2:1 Anschlusstreffer kommen. Hoffnung keimte auf, dass wir das Spiel jetzt besser in den Griff bekommen würden. Doch gleich im Anschluss fielen die Tore zum 4:1 Halbzeitstand.

Nach dem Seitenwechsel nahmen wir einige Umstellungen vor, um stabiler in der Verteidigung zu agieren, was uns leider nur wenige Minuten gelang. Wieder spielte der ASV einen schönen Angriff gut zu Ende und erhöhte auf 5:1. Im weiteren Verlauf des Spiels konnte der Gegner durch zwei unglückliche Tore gegen uns seine Führung auf 7:1 weiter ausbauen. Wer jetzt dachte, dass sich die Mannschaft hängen lässt, lag allerdings falsch. Denn die letzten Spielminuten nutzte die Mannschaft noch einmal, um etwas am Ergebnis zu ändern. Nachdem sich Julian eins ums andere Mal durchsetzen konnte, traf er zum 7:2 und zum sehr sehenswerten 7:3 Endstand.

Als Fazit bleibt festzuhalten, dass noch eine Menge Training nötig ist, um unser Spiel erfolgreich gestalten zu können. Aber auch die Erkenntnis um die tolle Moral der Truppe gibt uns Auftrieb dieses Ziel weiter zu verfolgen. Wie schon in der Hallensaison gibt jeder Einzelne alles bis zum Abpfiff des Spiels. Kompliment auch an die gegnerische Mannschaft, die trotz ihrer körperlichen Überlegenheit sehr fair und schon richtig gut gespielt hat.

Das nächste (Heim-)Spiel findet am Samstag, den 09.04.2016, um 11:00 Uhr gegen den SV Poppenreuth 2 statt.

Tore:

1:0 ASV Nürnberg Pfeil Phönix 2
2:0 ASV Nürnberg Pfeil Phönix 2
2:1 Julian
3:1 ASV Nürnberg Pfeil Phönix 2
4:1 ASV Nürnberg Pfeil Phönix 2
5:1 ASV Nürnberg Pfeil Phönix 2
5:1 ASV Nürnberg Pfeil Phönix 2
7:1 ASV Nürnberg Pfeil Phönix 2
7:2 Julian
7:3 Julian

Aufstellung:

Tor: Toni (Marc)
Abwehr/Mittelfeld: Sami, Felix, Luca, Stanley, Manuel, Cora, Marc
Angriff: Paul, Julian (Toni)

Autor:  JE

Kommentare sind geschlossen.