Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Deutschland wollte Tennis spielen und auch der SC Worzeldorf war heuer standhaft dabei

Print Friendly, PDF & Email

Tennis • Turnier • Bericht •

DTB Initiative „Deutschland spielt Tennis“

Der SC Worzeldorf war mit dabei. Leider hat der Wettergott alle Prognosen bestätigt und uns mit Aprilwetter vom Sonnenschein bis Graupelschauer versorgt. Wir hatten das Zelt vom SCW organisiert, Josef hatte die Plätze optimal vorbereitet, einige durften auch schon mal Probe spielen und unser fleißiges Event-Team organisierte und koordinierte im Hintergrund. Sogar die Presse war interessiert und brachte einen kleinen Artikel um, auf das Event aufmerksam zu machen. Aber, was nutzt das beste Konzept, wenn das Wetter nicht mitspielt.

Wenn das Wetter nicht mag heißt es schon mal: „Konzepte sind Kokolores“ (Erich Ribbeck)

Keineswegs ließen wir uns entmutigen und waren sehr erfreut, gleich um 11 Uhr bei klitzekleinen Sonnenstrahlen, 12 interessierte Tennis-Kids und auch einige unerschrockene, mutige Erwachsene zu begrüßen. Mit Improvisation, Fantasie und jeder Menge Eifer wurden alle Stationen für das Tennis-Sportabzeichen abgearbeitet.

T01

Wir gratulieren allen 12 Teilnehmern aus verschiedenen Altersklassen.

Matjaz – von unserer Tennisschule MIMA – mit Darij und Rok übergaben den stolzen Teilnehmern die Urkunden. Ein herzlicher Dank an das Trainerteam und auch die Assistenten Miha, Patrick, Adrian und Vali.

T02

Das Mixed-Turnier der Erwachsenen muss unbedingt nachgeholt werden, da sind wir uns alle einig. „Moni… das kann doch nicht sein, dass wir mit dieser Schmach in die Sommersaison gehen?“ Die einzige Disziplin, die konsequent von allen Anwesenden durchgezogen wurde, war das „Crêpes- und Waffelessen“. In doppelreihigen Schlangen standen die Hungrigen bei Karina an. Erst als der letzte Teig verarbeitet und das Nutella Glas ausgekratzt war, wurde die Kasse geschlossen. An das Veranstaltungsteam Karina, Angie und Ingrid ein großes Danke für die Fleißaufgabe! Viele Ideen wurden gesammelt und Anregungen aufgegriffen, damit wir uns ständig verbessern. Helfer und Unterstützer sind auch in Zukunft jederzeit gerne gesehen.

Autor:  JoHaKi

Kommentare sind geschlossen.