Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Verdienter 3‘er gegen den TSV Zirndorf

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaft •
Kreisklasse Gr. 5Spieltermine SCW

SC Worzeldorf – TSV Zirndorf 4:1 (2:0)

Im Spiel gegen TSV Zirndorf kamen unsere Jungs hoch konzentriert und fokussiert aus der Kabine.

Bereits die ersten beiden Möglichkeiten würden durch Walz und Rudek in der 5‘ten und 9‘ten Minute genutzt und wir führten nach 10 Minuten mit 2-0. Bis zur Pause hätten wir noch das ein oder andere Tor nachlegen können und wir hatten jederzeit die Kontrolle im Spiel.

Nach der Pause dann in der 46. Minute gleich ein Paukenschlag durch Auer, der auf 2-1 verkürzen konnte. Die Jungs schüttelten sich dann kurz und spielten weiter konzentriert nach vorne. Walz konnte in der 68‘ten Minute den 2-Tore-Vorsprung wieder herstellen, als er einen Eckball von Kraus direkt abfasste und dem TSV-Keeper keine Chance gelassen hat. Kraus krönte dann in der 87‘ten Minute seine gute Leistung mit dem 4-1 nach toller Vorarbeit von Polster.

Insgesamt eine gute Leistung unserer Jungs heute und vor allem ein wichtiger und verdienter 3‘er. Nun gilt es im Derby nächsten Sonntag im Heimspiel gegen ESV Flügelrad nachzulegen.

Tore:

  • 5. Minute 1-0 Walz
  • 9. Minute 2-0 Rudek
  • 46. Minute 2-1 Auer
  • 68. Minute 3-1 Walz
  • 87. Minute 4-1 Kraus

Aufstellung: Kötteritz, Penava, Reif, Maier, Zänkert, Gier, Walz, Schwendinger, Rudek, Kraus, Hörath, (ETW Hauswirth, Schüssler, Polster, Achenbach, Steinert)

Siehe auch: fussballn.de

Autor: JueSchue


ANZEIGE:



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.