Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Mitternachtsturnier der Traumschläger

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Volleyball • mixed • Turnier • Halle •

Am 26. Oktober 2019 ging es für die Traumschläger erst nachmittags los – es war

die „Volley-Night“

angesagt. Ein Volleyball-Turnier, das bis spät in die Nacht (oder in den ganz frühen Morgen) geht – zum Glück in der Nacht der Zeitumstellung.

So begannen wir um etwa 17 Uhr mit unserem ersten Gruppenspiel gegen EJNS, das wir tatsächlich mit einem einzigen Punkt Vorsprung gewannen. Etwas besser lief es im zweiten Gruppenspiel gegen die Untergrundvolleyballer, die wir in beiden gespielten Sätzen schlugen.

Nach unseren Gruppenspielen gab’s erst mal eine wohlverdiente Abendessenspause. Nach gut einer Stunde ging es dann – mit neuer Kraft – weiter in die zweite Runde, in der es um das Vorrücken ins Finale ging.

Doch die Regnitzhauer zeigten sich stark und so unterlagen die Traumschläger mit zwei verlorenen Sätzen – aber Platz drei war immer noch drin.

Das letzte Spiel ging gegen die Querschläger. Hier gewannen wir den ersten Satz souverän, der zweite Satz ging an die Gegner. Im „kleinen Finale“ wurde auf Gewinnsätze gespielt und so warfen wir alle Kraft, die wir um kurz vor Mitternacht noch aufbringen konnten, in diesen letzten Satz – leider konnten wir uns nicht mit einem Sieg belohnen. Der letzte Satz ging ganz knapp an die Gegner.

So fuhren wir um eins mit der Urkunde für den vierten Platz unter dreizehn Teilnehmern nach Hause – und können stolz auf uns sein. Wir haben uns gegen starke Gegner sehr gut verkauft und hatten großen Spaß am Turnier.

Autor: DR


ANZEIGE:



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.