Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Überragender Auswärtssieg unserer Jungs

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaft •
KK Gr 5 N/F • Spieltermine SCW •

TSV 83 Johannis – SC Worzeldorf 0:5 (0:2)

Im Spiel beim heutigen Tabellendritten und Kreisligaabsteiger 83 Johannis ging es heute darum, den Tabellenstand zu festigen oder sogar auszubauen.

Dies gelang unseren Jungs in beeindruckender Weise. Nach erstem Abtasten übernahm Worzeldorf immer mehr das Kommando und die Johanniser Offensive war komplett abgemeldet.

In der 18‘ten Minute tankte sich Schwendinger auf rechts durch und war nur durch ein Foul im 16‘ner zu stoppen. Den fälligen Elfer verwandelte Cappo Walz eiskalt. Auch im Anschluss gab es schöne Aktionen, doch es dauerte bis zur 42‘ten Minute, ehe Viefhaus noch vor der Pause auf 0-2 erhöhen konnte. Über links setzte sich der bärenstarke Steinert durch und flankte punktgenau auf Viefhaus, der per Kopf einnetzte.

Nach der Pause gab es die fast einzige gute Möglichkeit von Johannis in der 47‘ten Minute, doch der Kopfball ging knapp drüber. Kurze Zeit später, in der 51‘ten Minute, zeigte Steinert, wie man richtig köpft. Eine Butterflanke von Viefhaus netzte er per Kopf direkt in den Winkel zum 0-3 ein und der Sack war zu.

Im weiteren Spielverlauf kam Johannis nicht mehr auf die Beine. Steinert per Abstauber und Viefhaus per Freistoß erhöhten noch auf 0-4 und 0-5 in der 72‘ten und 75‘ten Minute per Doppelschlag.

Auf Grund der überragenden Leistung und vorhanden Chancen, hätten es auch gut und gern noch 2-3 Tore mehr sein können und Johannis rettete noch 2x Aluminium .

💪

Heute einen Spieler heraus zu heben wäre nicht gerecht, den es war von allen Spielern von 1-15 eine geschlossene und klasse Leistung. Weiter so, Jungs .

Im letzten Vorrundenspiel geht es am kommenden Sonntag um 14:30 Uhr im Derby gegen Rangierbahnhof, bevor es die Woche drauf im letzten Spiel vor der Winterpause im ersten Rückrundenspiel gegen Oberasbach geht. Lasst Euch die beiden letzten Heimspiele nicht entgehen und unterstützt unsere Worzeldorfer Jungs.

Tore:

  • 0-1 Walz ( 11m )
  • 0-2 Viefhaus
  • 0-3 Steinert
  • 0-4 Steinert
  • 0-5 Viefhaus

Aufstellung: Kötteritz, Kraus, Achenbach , Reif, Penava, Gier, Walz, Steinert, Schwendinger, Viefhaus, Hörath, (ETW Hauswirth, Zänkert, Streit, Knödler)

Autor: JueSchue

Siehe auch: fussballn.de


ANZEIGE:



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.