Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Gewackelt, aber nicht gefallen

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaft •
KK Gr 5 N/F • Spieltermine SCW • Ligapokal-Aufstieg •

SC Worzeldorf – TSV 83 Johannis 4:1 (2:0)

In der ersten Pokalrunde im neuen Ligapokal mussten wir heute gegen Johannis ran. Unsere Jungs starteten furios und lagen nach 9 Minuten bereits mit 2-0 in Führung. Viefhaus und Schwendiger brachten Ihre Farben mit einem Doppelschlag in der 6. und 8. Minute in Führung.

Danach kam Johannis besser ins Spiel, ohne aber sich Chancen zu erspielen. Es dauerte bis zur 45. Minute bis Goalgetter Brandmüller die erste Chance für Johannis hatte, aber in TW Popp seinen Meister fand.

Nach der Pause gab Johannis richtig Gas und als dann Walz gelb/rot sah, verkürzte Mesch auf 2-1. Nun drückte Johannis auf den Ausgleich. Jetzt wackelten in der Folgezeit unsere Jungs, aber Sie fielen nicht und kämpften sich zurück. Akan Duran machte dann in der 80. Minute nach toller Flanke von Schwendinger per Kopf das 3-1 und Hagen in der 90‘sten zum 4-1 in Unterzahl den Sack zu.

Tore:

  • 1-0 Viefhaus
  • 2-0 Schwendinger
  • 2-1 Mesch
  • 3-1 Duran
  • 4-1 Hagen

Aufstellung: Popp, Kraus, Maier, Reif, Penava, Gier, Walz, Schwendinger, Rudek, Viefhaus, Polster,(Streit, Duran, Hagen, ETW Klemm)

Autor: JueSchue

Siehe auch: fussballn.de


ANZEIGE:



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.