Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Niederlage im Nachholspiel gegen den TSV Altenberg

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaften • Punktspiel •
KK-GR 5 N/F und Spieltermine SCW •

SC Worzeldorf – TSV Altenberg 0:2 (0:1)

Im Nachholspiel gegen die Altenberger Jungs mussten wir eine Niederlage einstecken, welche den Kampf um den direkten Aufstiegsplatz wieder sehr spannend macht. Die halbe Liga macht sich noch Hoffnungen darauf und für alle beteiligten Mannschaften ist dies auch absolut noch möglich.

Die ersten 10 Minuten machten schon deutlich, dass dieses Spiel sehr unbequem für uns werden würde. Altenberg übernahm erstmal das Kommando und wir kamen schwer in unser Spiel. So war es auch Altenberg, die die ersten beiden guten Möglichkeiten hatten, doch vergaben sie diese bzw. hielt TW Popp das zu Null. In der 22. Minute gab es dann 11m für die Gäste. Torjäger Tim Böhm lief auf Keeper Popp zu und dieser brachte Ihn im 16’er zu Fall. Es war zwar ein hartes Tackling, aber es wurde klar zuerst der Ball gespielt und deshalb für mich und viele andere kein Elfer. Der Ex-Worzeldorfer Hörath lies sich die Chance aber nicht nehmen und verwandelte eiskalt zum 0-1 für seine Mannen. Danach kamen unsere Jungs besser ins Spiel und hatten auch die ein oder andere Möglichkeit zum Ausgleich, doch wurden diese allesamt vertan. Die größte hatte Kapitän Walz, der einen Handelfmeter kurz vor der Halbzeit vergab.

In Halbzeit 2 eigentlich das gleiche Spiel. Wir hatten ein paar gute Möglichkeiten und scheiterten an uns selber oder am guten Keeper Orasteam. Und die Altenberger machten mit einem Konter in der 82. Minute alles klar zum 0-2. Zwar gaben unsere Jungs nie auf, doch leider war an diesem Tag nix mehr zu holen und Altenberg gewann nicht unverdient am Ende die Partie.

Nun gilt es am kommenden Sonntag, den 20.03.2022, im Heimspiel gegen den SV Wacker wieder ’nen 3’er einzufahren, um weiter im Rennen um den Aufstieg teilzuhaben. Spielbeginn ist um 15 Uhr und die Mannschaft würde sich über viele Anhänger des SCW’s freuen.

Tore:

  • 0-1 Marcel Hörath, (11m ), 22. Minute
  • 0-2 Luca Köppl, 82. Minute

Aufstellung: TW Popp, Kraus, Penava, Maier, Achenbach, Walz, Rudek, Gier, Frei, Viefhaus, Reif, (Elkar, Mai, Thielemann, Halanskij, Kutay)

Autor: JueSchue

Siehe auch: fussballn.de

Kommentare sind geschlossen.