Sportclub Worzeldorf 1949 e.V.

Der Sportverein im Nürnberger Süden

Nix zu holen in Altenberg an diesem Tag

| Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Fußball • 1. Mannschaft • Punktspiel •
KK-GR 5 N/F • Spieltermine SCW •

TSV Altenberg – SC Worzeldorf 4:1 (3:0)

Beim heimlichen Aufstiegsfavoriten TSV Altenberg gab es auf schwerem Geläuf nix zu holen für unsere Jungs und die Partie war bereits zur Halbzeit entschieden.

Kramer brachte seine Farben in der 24. Minute in Führung und Torjäger Böhm erhöhte 15 Minuten später mit einem sehr zweifelhaften 11m auf 2-0 für die Hausherren. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte mussten wir dann noch das 3-0 durch Jaschok hinnehmen und dadurch wurde es natürlich sehr schwer für unsere Jungs in Halbzeit 2 noch was mitzunehmen.

Mit seinem 2’ten Treffer lies dann Jaschok in der 55. Min alle Hoffnungen platzen und unsere Jungs konnten nur noch durch Duran in der 63. Minute Ergebniskorrektur betreiben.

Insgesamt war man einfach nach vorne zu harmlos, um bei den starken Altenbergern was mitzunehmen.

Nun gilt es, kommenden Sonntag, den 18.09.2022, um 15 Uhr, im Heimderby gegen den VFL Nürnberg zu punkten, um nicht komplett den Anschluss nach vorne zu verlieren.

Tore:

  • 24′ 1-0 Kramer
  • 39′ 2-0 Böhm (11m)
  • 45+1′ 3-0 Jaschok
  • 55′ 4-0 Jaschok
  • 63′ 4-1 Duran

Aufstellung: Leßmann, Hörndlein, Zweck, Achenbach, Frei, Heiberger, Maier, Walz, Viefhaus, Thielemann, Rudek, (ETW Kötteritz, Hechtel, Klemm, Schmidmeier, Duran)

Autor: JueSchue

Siehe auch: fussballn.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.